Flotten/ Verteitigungsanlagen Bauen

Aus Earth Lost Spielanleitung

Da man nun den Newbie-Schutz verlassen hat muss man etwas zu seiner Verteidigung gegen die Gefahren des Weltalles tun.

Als erstes sollte man eine gute Flotte aufbauen. Dazu begebn wir uns in das Produktionsmenü auf der rechten Auswahlseite. Dort werden alle Schiffe angezeigt die wir momentan bauen können (eine vollständige Liste gibt es unter Raumschiffe und Verteidigung oder dem Punkt Technik im Spiel). Im grünen Rahmen werden alle aktuell vorhandenen Schiffe angezeigt und im gelben Rahmen kann man in die dafür vorgesehenen Kästchen die Anzahl der Schiffe eintragen die gebaut werden sollen. In diesem Fall entscheiden wir uns für 9 A-Glider. Nach einen Klick auf Produzieren beginnt der Bau sofort.

Prod1.GIF


Nun sieht man im roten Rahmen welches Schiff aktuell gebaut wird und im grün hinterlegten Feld was als nächstes gebaut wird und darunter wie lange es insgesamt dauert bis alle Schiffe in der Bauschleife fertig gebaut sind. Um die Produktion abzubrechen klickt man einfach auf abrechen und bekommt dan alle Rohstoffe die für den Bau reserviert worden sind wieder gutgeschrieben.

Prod2.GIF


Man kann natürlich nicht nur Schiffe für die Verteidigung des Planeten einsetzen sondern auch Verteidigungstürme. Es soll an dieser Stelle aber angemerkt werden das sich die Türme nur in großer Stückzahl zur sinnvollen Verteidigung eignen.

Um mit den Bau zu beginnen begeben wir uns in das Verteidigungsmenü auf der rechten Auswahlseite. Dort werden alle Türme angezeigt die wir momentan Bauen können (eine vollständige Liste gibt es unter Raumschiffe und Verteidigung oder dem Punkt Technik im Spiel). Im grünen Rahmen werden alle aktuell vorhandenen Türme angezeigt und im gelben Rahmen kann man in die dafür vorgesehenen Kästchen die Anzahl der Türme eintragen die gebaut werden sollen. In diesem Fall entscheiden wir uns für 10 Impulslaserturme. Nach einen Klick auf Produzieren beginnt der Bau sofort.

Prod3.GIF


Nun sieht man im roten Rahmen welcher Turm aktuell gebaut wird und im grün hinterlegetn Feld was als nächstes gebaut wird und darunter wie lange es insgesamt dauert bis alle Türme in der Bauschleife fertig gebaut sind. Um die Produktion abzubrechen klickt man einfach auf abrechen und bekommt dann alle Rohstoffe die für den Bau reserviert worden sind wieder gutgeschrieben.

Prod4.GIF


Da wir nun eine kleine Flotte haben machen wir uns mittels Spionage auf die Suche nache Gegenern um diese um einige Rohstoffe zu erleichtern.


Gegen einen (viel) höheren Rohstoffpreis (+Wasser+Nahrung+Wasserstoff) können Schiffe und Verteidigungsanlagen bis zu doppelt so schnell produziert werden - die Preise für doppelte Produktionsgeschwindigkeit zum Beispiel bei Schiffen werden auf das 8-fache festgelegt (dies wurde absichtlich so hoch ausgewählt) - die Abstufungen dazwischen steigern sich exponentiell. Der Cashpreis bleibt gleich.

    • Beispiel mit Schiffsfabrik 1 für 1 Noulon als Siedler:
    • 100%: Eisen: 1.500 - Titan: 100 - Crew: 4 - Dauer: 00:45:00
    • 200%: Eisen: 12.000 - Titan: 800 - 11.200 Wasser - 1.120 Wasserstoff - 11.200 Nahrung- Crew: 4 - Dauer: 00:22:30
Meine Werkzeuge
TOOLBOX
LANGUAGES