Raumschiffe und Verteidigung

Aus Earth Lost Spielanleitung

Einführung

Für einen Angriff oder zur Verteidigung werden Raumschiffe und Verteidigungsanlagen benötigt, ebenfalls zum Handeln und Fusionieren von Planeten. Die Verteidigungsanlagen sind fest auf dem Planeten installiert, Schiffe können als Flotten bewegt werden.

Rechts findet man unter Produktion bzw. Verteidigung ein gleich aufgebautes Menü, in dem man Schiffe bzw. Türme bauen kann. Voraussetzung dafür ist allerdings der Bau einer Schiffsfabrik bzw. einer Verteidigungsstation. Es werden nur die Schiffe/Türme angezeigt, die man momentan bauen kann. Unter Technik findet man die Voraussetzungen für weitere.

Unterhalb des Schiff-/Turmnamens findet man die Baukosten, die benötigte Crew (nur bei Schiffen) sowie die Baudauer. Bei den Schiffen gibt es eine individuell konfigurierbare Ansicht der Schiffsproduktion, so kann man zum Beispiel einstellen das nur die Pakete zum Bau angezeigt werden. Die Zahl vor dem Eingabefeld gibt die aktuelle Anzahl auf diesem Planeten an (bei Schiffen: nur die die nicht in Flotten organisiert sind). Es wird immer nur soviel gebaut wie man Rohstoffe auf diesem Planeten hat, die Baureihenfolge ist von oben nach unten (bei Mehrfacheingabe). Verbaute Rohstoffe können nicht gestohlen, die reservierten Einwohner nicht getötet werden, sie vermehren sich aber auch nicht und verbrauchen nichts. Die Mindestbesatzung von 100 Einwohnern des Hauptquartiers kann nicht als Crew genommen werden. Ein Ausbau der Schiffsfabrik bzw. der Verteidigungsstation verkürzt die Baudauer. Es gilt die Formel (Bauzeit des Schiffes) =(Grundbauzeit des Schiffes) / (Stufe der Schiffsfabrik) bzw. das gleiche für Türme.

Ganz unten wird die Warteschlange der Schiffe/Türme angezeigt, die in dieser Reihenfolge abgearbeitet wird. Will man einen Auftrag abbrechen klickt man auf den Link hinter dem Auftrag und bekommt die Rohstoffe/Einwohner wieder gutgeschrieben (Achtung: Was nicht in die Biozellen/Hauptquartiere passt verfällt!). Der Auftrag in Bearbeitung muss extra abgebrochen werden (damit vermeidet man einen Abbruch fast fertiger Schiffe/Türme wenn man den Rest abbricht um Rohstoffe freizumachen).

Wenn man ein Eingabefeld bei der Schiffs-/Verteidigungsproduktion angeklickt hatte wird immer das Eingabefeld des zuletzt gebauten Schiffs/Turms aktiviert (so erreicht man ein schnelleres Handling). Man muss nicht bei jedem weiter schalten auf den nächsten Planeten neu das Feld Aktivieren.

Man hat beim Schiff / Verteidigungsbau weiter die Funktionen

  • Auswahlboxen bei der Schiffs-/Verteidigungsproduktion zum Löschen mehrerer Einträge auf einmal
  • komfortables Drag&Drop Verschieben von Einträge in der Schiffs-/Verteidigungsbauschleife
  • Cashkosten von Schiffen werden in der Bauschleife angezeigt

Die ganzen Eigenschaften der Schiffe/Türme sieht man beim Klick auf den Namen (Pop-ups müssen aktiviert sein) oder hier in der Übersicht:

Schiffe

Da die Schiffswerte nachträglich noch geändert wurden kann es sein, dass hier noch ein paar Fehler drinstecken. Hauptsächlich bei der Forschung. Und die kleinen Texte unten wurden nicht alle geändert.

Wenn ihr also noch Fehler findet, schreibt es einfach in das Forum rein, dann kann es berichtigt werden.

Die Eigenschaften der Schiffe erhöhen sich bei Waffen und Schildforschungen pro Stufe um 1% und bei Antrieben um 10% pro Stufe.

  1. unbemannte Sonde
  2. Snatcher
  3. Rettungsschiff
  4. Handelsschiff
  5. Handelsriese
  6. A-Glider
  7. Noulon
  8. schwerer Bomber
  9. Kolonisationsschiff
  10. Trugar
  11. Violo
  12. Narubu
  13. Neomar
  14. Bloodhound
  15. Kemzen
  16. Zemar
  17. Finur
  18. Luxor
  19. Grandor
  20. Invasionseinheit
  21. Fusionator

Schiffsklassen

Schiffsklassen der Angriffsschiffe:

(Raumjäger) A-Glider, Noulon

(Fregatte) Trugar, Violo, Narubu

(Kreuzer) Neomar, Bloodhound, Kemzen

(Schlachtschiff) Zemar, Finur, Luxor

(Zerstörer) Grandor

Andere Schiffsklassen:

(Sonde) unbemannte Sonde

(Sammler) Snatcher

(Zivilschiff) Rettungsschiff

(Händler) Handelsschiff Handelsriese

(Spezial) Kolonisationsschiff, Invasionseinheit

(Bomber) schwerer Bomber

Türme

Eine weitere Forschungsstufe der jeweiligen Waffenart der Türme erhöht die Feuerkraft jeweils um 1%. Am Beispiel des HiGS-Laserturm bedeutet das, durch weitere Erforschung der HiGS-Laserkanone auf Stufe 2 erhöht sich die Feuerkraft von 100 auf 101. Außerdem kann man die Türme in der Verteidigung verbessern. Pro Stufe Planetenschild erhalten die Türme 1% Schildpunkte dazu.

Verteidigungstürme haben schwache Schusskraft, können jedoch schiessen, bevor die gegnerischen Flotten sich formiert haben. Ihr erstes Ziel dabei ist immer die Invasionseinheit falls eine solche mitgeführt wird.

  1. Impulslaserturm
  2. HiGS-Laserturm
  3. Elektronenkanone
  4. Tachyonenwerfer
  5. Flickswerfer
  6. Raketenabschussrampe
  7. Plasmakanone
Meine Werkzeuge
TOOLBOX
LANGUAGES