Unbemannte Sonde

Aus Earth Lost Spielanleitung

Version vom 19. Juli 2005, 17:00 Uhr von Chris (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Die unbemannte Sonde kann über die Universumsansicht verschickt werden (das Bild mit der Lupe hinter dem Planeten). Die Sonde fliegt sofort los und liefert, sobald sie am Ziel angekommen ist, einen Bericht des Planeten. Danach ist die Sonde weg, da der Wasserstoffvorrat und die daraus produzierte Energie aufgebraucht ist. Sie verglüht in der Atmosphäre des Planeten ohne das der Besitzer es bemerkt. Man kann also völlig unbemerkt spionieren.

Der Spionagebericht wird als Nachricht empfangen.

Meine Werkzeuge
TOOLBOX
LANGUAGES